Follower

Donnerstag, 29. März 2012

Bald ist Ostern! =)

Liebe Leser,

Osterferien mit Thomas Cook
Jaja, wer das Gewinnspiel kennt, hat jetzt ein Ei gefunden. Glückwunsch!
Wer es nicht kennt, klickt einfach mal drauf, es ist seriös! =)

Lesetechnisch bin ich auch ziemlich auf Ostern eingestellt. Ich habe ein süßes Bilderbuch von Nulli und Priesemuth und all meine Oster-Pixi-Bücher rausgekramt: Conni und der Osterhase, Minerva Luise in der Schule, Minerva Luise hüpft ins Haus und Hansi Hase und seine Schultüte. Es fehlen noch einige Büchlein, die nicht von Pixi sind, aber die habe ich woanders untergebracht und noch nicht gefunden.

Die Kurzgeschichten von Charles Dickens habe ich seit meinem letzen Post nicht mehr weitergelesen, dafür habe ich "Verstand und Gefühl" von - wem sonst? - Jane Austen begonnen und bin nun ungtefähr auf Seite 120. Ich habe zwei Ausgaben davon und die mit der neueren Übersetzung von Helga Schulz aus dem dtv begonnen.
Es geht dabei um die beiden Schwestern Elinor und Marianne Dashwood, die zusammen mit ihrer jüngeren Schwester Margaret und ihrer Mutter nach dem Tod ihres Vaters aus ihrem Heimatort in ein weiter entferntes Dorf in Devonshire ziehen. Beide verlieben sich in wohlhabende, liebenswerte junge Männer, doch beiden bleibt zunächst das Glück der Ehe verwehrt, bis sich am Ende doch noch alles zum Guten wendet.

Auch dieser Roman gefällt mir unendlich gut! Es ist der erste von Frau Austen veröffentlichte, doch man merkt schon hier ihr schriftstellerisches Talent und ihre Fähigkeit, die Gesellschaft auf ironische Weise zu kritisieren - herrlich! Ich komme kaum davon los und bin froh, ab nächster Woche 14 Tage frei zu haben, um mehr lösen zu können. Wobei ich noch lernen muss .... egal! Freizeit hat Priorität!

Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende, auf welches wir zufiebern.
Grüßchen,
euer Pilzchen ♥